springe zu Inhalt

Einen gelungenen Abend in der Hobbybude haben die Teilnehmer an der BIO-Weinprobe miteinander verbracht

17. April 2018

In geselliger Runde und mit kompetenter Begleitung durch einen Weinkenner und –genießer durften die teilnehmenden Hochdorfer 12 ausgesuchte Weine verkosten und viel Wissenswertes über Herkunft, Entstehung und Genuss der edlen Tropfen erfahren.
Im Verlauf des Abends gab es immer wieder Momente, in denen es uns vergönnt war, die sonst so flüchtigen Geister des Dufts und Geschmacks genussvoll in unserem eigenen Bewusstsein festhalten zu dürfen.

Das kalt-warme Buffet hatten die Teilnehmer in Eigenregie organisiert – Suppen, Selbstgebackenes, Käse in vielen Variationen, Obst, Schinken, lecker Olivenöl, Gemüse und allerhand Knabbereien sorgten zusammen mit den edlen Tropfen für ein kulinarisches Feuerwerk. Mmmmmmhhhhh….

Auch diese – von Hobbybude und BürgerForum Hochdorf e.V. gemeinsam durchgeführte – Aktion verlangt förmlich nach einer Wiederholung.
Und – voilà – aufgemerkt: am 09.06.2018 wird es ein Bier-Tasting geben. Details folgen rechtzeitig…

Kategorien: Allgemein